Mittwoch, 10. Februar 2016

Gestern ist dieser wunderbare Flanell-Dreiteiler bei mir angekommen und somit mußte ich ihn, nachdem ich Hosenträgerknöpfe angenäht habe, ihn direkt ausprobieren. Die Hose ist noch etwas zu lang und zusätzlich wird das Bein noch verschlankt.

Anzug: unbekannt
Hemd: Tailorstore (https://www.tailorstore.de/)
Krawatte: Marinella
Einstecktuch: Shibumi (http://www.shibumi-berlin.com/)
Manschettenknöpfe: Geschenk von Uschi
Socken: Urban Fine Socks (http://www.urban-finesocks.com/)
Schuhe: Alden

Kommentare:

  1. Wenn alle Änderungen in trockenen Tüchern sind, ist das ein ganz passabler Dreiteiler! Schönes,kühles Braun; alles super kombiniert.
    Die Manschettenknöpfe kommen mir bekannt vor. ;-)
    CJ.

    AntwortenLöschen
  2. Super schönes Teil, Glückwunsch!
    Vielleicht auch die Sakkoärmel noch etwas verlängern lassen, zumindest den einen? Scheinen unterschiedlich lang zu sein.

    Viele Grüße
    Surak

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Surak,

      der Anzug geht noch zur Schneiderin, die Hose wird etwas gekürzt, bekommt Umschläge und die 26 cm Beinweite wird verschlankt. Beim Sakko wird der rechte Ärmel 1 cm und der linke 2 cm ausgelassen.

      Gruß

      Don

      Löschen